Tor des Montas Medaille geteilt – Eisern Union lässt grüßen

Verrückt geniale Sache. Manche Dinge werden viel zu wenig gewürdigt, deshalb bekommt es hier einen Eintrag.

Das ist wirklich eisern! Das gab es noch nie bei der ARD-Sportschau! Unions Silvio und sein „Tor des Monats“ zum 2:1 gegen Ingolstadt (Endstand 4:1) geht in die TV-Geschichte ein. Der Zauber-Torschütze sowie die Vorlagen-Geber Patrick Kohlmann und Torsten Mattuschka zersägen die Medaille. Silvio: „Wir mussten das Ding teilen. Beide haben es verdient, ein Stück davon zu bekommen!“

Das ist eben der 1. FC Union: Sie siegen zusammen, sie sägen zusammen … So lief die Säge-Nummer mit der Medaille. Am Sonnabend nach dem 2:0 gegen den KSC überreichte ARD-Mann Christian Dexne dem Brasilianer das Metallstück.

Dexne: „Silvio wollte, dass auch die anderen beiden beteiligt werden und schlug vor, dass die Medaille geteilt wird. Ich habe nur gesagt: Okay, dann komme ich mit der Säge.“ Gesagt, getan! Gestern kam der ARD-Mann nach dem Training mit dem Werkzeug. Masseur Thomas Riedel nahm die Säge und machte aus dem runden Stück drei Teile. Danach hielten Silvio, Tusche und Kohle die Stücke stolz in die Höhe.

Quelle: http://www.berliner-kurier.de/1–fc-union/triumph-beim–tor-des-monats–sie-siegen-zusammen–sie-saegen-zusammen,7168992,11016452.html

Advertisements

Über meinzu

noch einer mehr der was los werden will
Dieser Beitrag wurde unter Blog | anders, Bundesliga, Medien abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tor des Montas Medaille geteilt – Eisern Union lässt grüßen

  1. Pingback: in eigener Sache… | meinzu | laufend blau weiß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s