In 48 Stunden bin ich? Feiern.

Was muss man sich nicht alles anhören und durchlesen vor diesem absolut alltäglichen Bundesligaspiel. Die ganze Bundesrepublik, die ein wenig Fußballverstand hat und Teile vom Auswärts, meinen es wäre Ausnahmezustand.

Man kann auch alles Übertreiben, ist doch noch nicht einmal ein TOPspiel bei den Freunden vom Bezahlsender. Also. Wofür die ganze Aufregung und Stichelei im Vorfeld? Nur weil einer mal auf die Idee kam das Ding Derby zu nennen. Ich meine:

JA, GENAU DESWEGEN.

WEIL:

  • ich seit Tagen überlege wie ich meinem Nachbarn, der ollen Zecke,  eine schöne Derbyzeit vor, während und nach dem Spiele bereite.
  • nach dem klaren Sieg gegen unsere Freunde aus Nürnberg, es kein halten gab und die ersten  Schmähgesänge für den BXB angestimmt wurden.
  • alle nur noch dieses Thema im Kopf haben
  • ich in jeder Medienmitteilung vom Derby lesen kann.
  • Meisterschaften schön, aber 2 Derbysiege auch nicht zu verachten sind
  • Stimmung herscht
  • ich Lust hab auf einen Derbysieg und danach feiern geh.

Das sind nur ein paar Gründe, wieso ich mich freue und schon seit Tagen jeden Artikel und Beitrag in mich aufsauge. Geht es euch genauso. Dann lasst die Liste in den Kommentaren vervollständigen.

bis dahin „Derbysieger, Derbysieger, hey hey“ – „Derbysieger, Derbysieger, hey hey“

Advertisements

Über meinzu

noch einer mehr der was los werden will
Dieser Beitrag wurde unter Bundesliga, FC Schalke 04, Schalke abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s