Ende mit schrecken……

Aber…..

so endet mein letzter Eintrag mit der Idee das Trainingslager in Doha in der Phantasie mitzuerleben und einwenig abstrakt davon zu schreiben. Eine ganz nette Idee.

Aber wie immer kamen diverse Dinge dazwischen und mit Grippe und Fieber schreibt es sich irgendwie „auf Droge“. Allen Wick-Produkten sei Dank geht es mir nach 6 Tagen besser.
Mittlerweile schmeckt sogar das Pils wieder, aber das TRainingslager habe ich verpasst und in den Kader für die Rückrunde habe ich es auch nicht geschafft. Es geht aufwärts und mit Schalke und den Schalgzeilen durch die Winterpause. Wie immer abwechslungsreich und unterhaltsam. Mensch was wären wir ohne Winterpause.

Vor der Winterpause sehnen wir uns nach ihr für eine Auszeit für die kranken und verletzten  Spieler. Eine Art rettender Beckenrand auf der 24. Kraulbahn kurz vor dem ertrinken.

In der Winterpause haste nach 14 Tagen die Schnauze voll von den ganzen Gerüchten und Wechselthemen. Die Montagstgeszeitung gibt auch nichts sinnvolles mehr her und die Vereinsoberen reden die Rückrunde stark. Was auch sonst, die langweilen sich doch auch.

Nach der Winterpause ist vor der Sommerpause; und dann überlegste ob du dir wieder eine Dauerkarte für die kommende „vielversprechende“ Saison holst.

Und ja du machst es wieder.

In diesem Sinne auf in die Rückrunde (O.K. dauert noch ein paar Tage, aber ich schreib ja so selten.)

Veröffentlicht unter FC Schalke 04, Trainingsplan, Transfer, Winterpause | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ich bin dann mal wech…Tag 2

Puh was für ne Anreise ist schon stressig so am Kofferband rumzustehen und nichts kommt. Einchecken. Glück gehabt ich hab ein Einzelzimmer 28. Etage, ein wenig hoch für meinen Geschmack aber was nimmste nicht alles auf dich. Willst ja unbdingt dabei sein.

Der Anreise Abend war nur noch so lari fari. Beim Buffet abends hab ich mich verlaufen und bin bei Kopfsalat und Tomaten wieder aufgetaucht. Mensch was die hier alles autischen. Völlig übertrieben.

Die Cocktailbar habe ich abends nicht mehr gefunden zuerst bleibe ich im Fahrstuhl hängen und dann verlaufe ich mich auf den Fluren. Nur mit viel Glück habe ich mein Penthouse Suite wiedergefunden. Na ja was solls.

Pay TV angemacht und die Zimmerbar geleert. Danach völlig betrunken eingeschlafen.

Tag 2

Ein heftiges pochen an der Zimmertür reisst mich aus meinem Traum. Aufgestanden und zur Tür geschleppt, steht keiner davor. Pochen ist immer noch zuhörenn und begleitet mich noch bis zum Nutellabrot und Kaffee. Gibt zwar mehr, kenn ich aber alles nicht.

Der Kopf bzw. die klopfende Zimmertür ist immer vorhanden, natürlich komme ich zuspät zum Training. Mensch den Jens wird es nicht freuen. Training ohne Libero geht doch gar nicht. Aber…..

Veröffentlicht unter FC Schalke 04, Trainingsplan, Winterpause | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ich bin dann mal wech…..

Donnerstag 2. Januar 2014. Es ist spät, du kommst von der Arbeit, öffnest das Fenster deiner sozialen Verbindungen. Twitter.
Liest, blätterst und merkst der halbe Schalkerkader kann, will, möchte oder sonstwas, wird nicht mit nach Katar fliegen.
Trainingslager ist fast wie Garten Weiterlesen

Veröffentlicht unter FC Schalke 04, Medien, Training, Winterpause | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Schalke – Basel „danach“ Text

Da sitzte den ganzen Tag auf heissen Kohlen, hörst dir die blödesten Sprüche deiner Gladbacher Arbeitskollegen an und
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Champions League, FC Schalke 04, Heimsieg, Schalke | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schalke – Basel

Kurz knapp und morgen mehr. Schalke gewinnt sein „Endspiel“ in der UEFA Champions League, mit 2:0. Klar sicher souverän obwohl  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Champions League, FC Schalke 04, Heimsieg, Schalke | Kommentar hinterlassen

Schalke – Hoffenheim DFB Pokal

Es war eine gewisse Vorfreude. Ich hatte eine Vorstellung über den Ausgang, Stuttgart im Hinterkopf.
Damit und der richtigen Einstellung sollte es klappen. Kann doch nicht so schwer sein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter DFB Pokal, FC Schalke 04, Schalke | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar